Pflegetipp des Monats

Blaue Hortensien

Hortensien werden nicht nur in weiß und vielen rot Tönen angeboten sondern auch in Blau. Diese blauen Sorten sind für viele ein Rätsel, da die Hortensien bei der nächsten Blüte auf einmal wieder Rot oder Rosa blühen. Den Blauen Farbstoff bilden Hortensien nur wenn in den Blüten der Farbstoff Delphinidin vorhanden ist und die Pflanzen Aluminium aus dem Boden zur Verfügung steht. Ohne Aluminium sind diese Blüten rosafarben. Rote Sorten enthalten noch andere Farbstoffe, diese werden bei Aluminium Düngung nicht Blau sondern violett. Wollen Sie den Farbton einer Blauen Hortensie erhalten oder selbst einer heranziehen gibt es im Fachhandel speziellen Dünger für Blaue Hortensien. Dies funktioniert aber nicht mit allen Sorten und vor allem nicht mit weißen Sorten!



Ähnliche Berichte

Staudenbeete säubern

Im Herbst lässt man Vieles im Staudenbeet stehen und liegen, weil es im Winter noch gut aussieht oder die Stauden vor Frost schützt. Je nach Wetterlage ist im März die beste Zeit die Beete zu reinigen. Schneiden Sie also Verblühtes ab und entfernen Sie Laub und abgestorbene Pflanzenteile von den Stauden. Warten Sie zu lange besteht beim Abschneiden und Säubern die Gefahr, den Neuaustrieb zu beschädigen.



Ähnliche Berichte

1A Garten verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert